Month: Januar 2012

Der alpine B-Kader-Rennläufer Claudio Sprecher hat sich durch einen Sturz beim FIS-Super G-Rennen in St. Moritz schwer verletzt. Der Sturz ereignete sich kurz vor dem Ziel. Es besteht der Verdacht auf einen Kreuzbandriss im rechten Knie. Claudio Sprecher wird sich in den nächsten Tagen genaueren Untersuchungen unterziehen. Eine abschliessende Diagnose über den genauen Grad der Verletzung wird erst nach diesen Untersuchungen möglich sein. Fest steht einzig, dass die Saison 2001/02 für Claudio Sprecher beendet ist.

Pressedienst des
Liechtensteinischen Skiverbandes LSV Read More